CINO *glücklich vermittelt*

Rasse: Schäferhund-Mix
Geschlecht: Rüde
Größe: Ca. 60 cm
Farbe: Schwarz - Braun
Alter: geb. 01.11.2006
Kastriert: Nein
Verträglich mit Rüden: Nein
Verträglich mit Hündinnen: Ja
Verträglich mit Katzen: Ja
Herkunft: Italien
Aufenthaltsort: Italien
Krankheiten: Keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten: Leishmaniose = Filaria = negativ
Ehrlichiose = negativ
Borreliose = negativ
Rickettsiose = Anaplasmose = negativ
Eingestellt: August 2011

Als Welpe mißbrauchte man Cino als Geschenk für eine Familie. In dieser lebte er auch einige Jahre recht gut, bis es intern Probleme gab und man keine Zeit mehr hatte für den Hund. Cino wurde auf den Balkon gesperrt und fristete dort sein Leben. Niemand kümmerte sich um ihn - keine Liebe oder Fürsorge! Cino verlor stark an Gewicht - wahrscheinlich, weil er seelisch litt, aber auch weil die Menschen vergaßen, ihn regelmäßig zu füttern.

Der Besitzer verlässt nun Italien und kann oder will Cino nicht mitnehmen. Deshalb verfrachtete er Cino einfach auf einen Bauernhof in der Hoffnung, man werde sich schon kümmern (wahrscheinlich wäre es ihm auch egal gewesen, wenn nicht...). Cino wollte nach Hause - er lief davon - nach Hause!

Schlussendlich brachte man den lieben Rüden zum Tierschutz. Jetzt sitzt Cino im Tierheim und wartet auf ein gutes Zuhause. Er ist zeigt sich dort als toller Hund - lieb, brav und anhänglich!

In seinem alten zu Hause lebte auch eine Katze - deshalb darf eine Mieze gern auch schon im neuen zu Hause leben. Gleiches gilt für eine nette Hündin, mit Rüden ist Cino nicht sehr freundlich.

Wer hilft Cino raus aus dem Zwinger?

Ihre deutsch sprechende Ansprechpartnerin:

Corinna Epifania
Diamoci la Zampa
2. Vorsitzende
Telefon 0039.347.2549083
corinnacani@yahoo.de
http://www.diamocilazampa.eu