Willy M.
ist glücklich vermittelt Lächelnd


Rasse: kleiner Mischling

Größe: klein

Farbe: weiß - braun

Alter: geb. ca. 2009

Kastriert: JA

Herkunft: Italien

Aufenthaltsort: Italien

Krankheiten: keine bekannt

Mittelmeererkrankungen: Tests werden noch durchgeführt

News 10.09.2011

Willy M. ist leider erkrankt und wird daher bei der Fahrt nächstes Wochenende nicht mit nach Deutschland kommen können :-(
Wir hoffen, dass Willy M. schnell gesund wird und sich dann eine Pflegefamilie findet, die den Kleinen bei sich aufnimmt, bis er ein endgültiges Zuhause findet.

News 29.08.2011

Willy M. darf im September mit nach Deutschland (PLZ 92660) reisen *freu*.
Eine hundeerfahrene Familie wird ihm einen Pflegeplatz bieten und Willy M. helfen, nach und nach wieder sein Idealgewicht zu erreichen.

News 28.08.2011

Die Bilder zeigen es deutlich: Willy M. muss dringend aus dem Tierheim raus. Ihm fehlt eindeutig Bewegung, denn die Hunde im Tierheim haben natürlich nicht den Auslauf, den ein Hund wie Willy M. unbedingt benötigt, um fit und agil zu bleiben. 

News vom 30. Juni 2011:

Willy M. wird am 1. Juli 2011 kastriert und sucht dann dringend eine (Pflege-)Familie in Deutschland

Willy M. landete schon einmal im Tierheim - als Welpe. Seinerzeit wurde er aber schnell vermittelt, denn in Italien finden wenigstens Welpen relativ zügig ein zu Hause. Er lebt seitdem mit seinem Frauchen in einer Wohnung, jetzt will sie ihn mit der Begründung abgeben, keine Zeit mehr für Willy M.  zu haben. Seine Besitzerin beschreibt Willy M. als freundlichen, lieben und braven Hund, der nun jedoch den ganzen Tag allein zu Hause bleiben muss und darunter sehr leidet.


Offenbar ist Willy M. total unterfordert - kein Wunder, wenn sich tagsüber niemand um ihn kümmert. Wahrscheinlich wird die Besitzerin auch am Abend wenig Lust haben, noch Zeit mit dem jungen Rüden zu verbringen, ihn auszulasten, körperlich und geistig. Wenn man Willy M. in den Garten lässt, so sagt die Halterin, klettert er über den Zaun und geht allein spazieren.


Willy M. sucht also ein zu Hause, in dem er beschäftigt wird und sich nicht selbst seine Beschäftigung suchen muss. Was dem kleinen Kerl Freude macht, wird seine neue Familie bestimmt schnell herausfinden. Für Couchpotatoes ist er aber sicherlich nicht geeignet. Für nette Kinder wäre
Willy M. sicherlich ein toller Kumpel.


Aktuell lebt Willy M. noch bei seiner Besitzerin in Italien, doch wenn sich nicht kurzfristig eine Pflegestelle oder ein Endplatz für ihn findet, wird er sicherlich bald im Tierheim hinter Zwingergittern landen.

Ihre deutsch sprechende Ansprechpartnerin:

Corinna Epifania
Diamoci la Zampa
2. Vorsitzende
Telefon 0039.347.2549083
corinnacani@yahoo.de
http://www.diamocilazampa.eu


Italienische Hunde [-cartcount]