Sonntag, 9. März 2014

Nonna Blanche ist nun 5 Wochen bei uns und heute, an diesem strahlend sonnigen Tag, hat sie bei 15 Grad Außentemperatur beschlossen, die Badesaison dieses Sommers zu eröffnen. Obwohl ich eigentlich nur wollte, dass sie einen Schluck trinkt, weil sie ja durch das Schnüffeln und ihr Geheule *g* mehr oder weniger heftig hechelt und die Zunge fast auf dem Boden hängt *ggg*. Jedenfalls waren wir kaum am Fischteich, setzte sie zum Spung an und PLATSCH, schon schwamm sie. Hin und her. Wieder raus, schütteln und weiter ging es mit dem Spuren verfolgen *g*.

Italienische Hunde [-cartcount]