Wir feiern heute den
13. Geburtstag von Morando
 
und freuen uns sehr, dass es "Schorschi" so gut geht!

Es ist schon erstaunlich und viele Menschen, selbst Hundehalter, können es nicht verstehen. Aber es ist tatsächlich so, dass ich Morando Tag für Tag mehr lieb habe. Es ist anders als bei Ömchen, weil er im Gegensatz zu ihr alles andere als zerbrechlich wirkt, aber trotzdem. Irgend etwas haben sie, diese alten Hunde aus dem Tierschutz, dass das Herz so berührt. Vielleicht ist es auch das Wissen, was diese Hunde ihr Leben lang versäumen mussten, weil es da irgendwo Zweibeiner gab, die das Wesen dieser zauberhaften Vierbeiner nicht zu schätzen wussten. Ich möchte jedenfalls keinen Tag mit Morando missen, wenngleich ich auf die Ehrlichiose verzichten könnte und wünsche mir, dass Morando noch sehr lange bei uns sein darf und sein Leben mit uns und seinen Hundemädels genießen kann!
Mein sardischer Sonnenschein {#emotions_dlg.heart}

Italienische Hunde [-cartcount]