Segugio in Not

DAMA
ist glücklich vermittelt Lächelnd

 

Rasse: Segugio Italiano a pelo raso (Kurzhaar-Segugio)

Größe: ca. 40-45 cm

Farbe: schwarz-braun

Alter: geboren 2010

Kastriert: JA

Herkunft: Italien

Aufenthaltsort: Italien

Krankheiten: keine bekannt

Mittelmeercheck: folgt

Schutzgebühr: auf Anfrage

Dama mag alle Artgenossen und sollte auch unbedingt als Zweithund vermittelt werden. Günstig wäre ein souveräner Rüde, denn die gerade mal einjährige Hündin ist anfangs Neuem gegenüber etwas ängstlich und braucht etwas Zeit, bis sie Vertrauen fasst und an Sicherheit gewinnt.


Sie nutzt jede Gelegenheit, um Zuneigung von ihren Menschen zu erhaschen und selbst die Angst vor der Leine hat Dama mittlerweile abgelegt und freut sich, weil die Leine bedeutet, dass es nun raus aus dem Zwinger geht und die Welt erschnüffelt werden kann. Zwar derzeit leider nur in einem italienischen Tierheim, aber besser als immerzu nur eingesperrt zu sein.



Deshalb suchen wir für das muntere, liebenswerte Jagdhund-Mädel eine Familie, die sich gerne in der Natur aufhält, Dama ausreichend Bewegung und geistige Auslastung bietet und natürlich auch sonst genügend Zeit für die hübsche Hasenpfote hat.

Italienische Hunde [-cartcount]