Wenn es nach Mila ginge, könnten diese Heuballen das ganze Jahr auf der Wiese herumstehen.
Denn Mila liebt es, hoch und runter und hoch und runter und hoch und runter .... zu springen.
Man sieht es dieser kleinen, zierlichen Hündin mittlerweile an, welche Sprungkraft sie hat.
Die Muckis, die Muskeln an ihren Hinterläufen sind total ausgeprägt.

Entstanden ist das Bild am Samstag, 22. Juni 2013, bevor Maximilian gen Süden gestartet ist.

Italienische Hunde [-cartcount]