24. März 2012
.

Eine Hundehütte für Aramis
Lächelnd

Nachdem ich in den letzten Tagen mehrfach vergeblich versuchte, eine isolierte Hundehütte für Aramis zu steigern und die jedes Mal über 150 Euro plus Versand gekostet hätte, bin ich heute in den Garten gegangen und habe die seit 3 Jahren unbenutzt unter dem Terrassendach stehende Hundehütte inspiziert. Eine einfache Hütte, nichts besonderes und vor allem auch nicht wirklich stabil *hmmm*.

Maximilian ist also in den Obi gefahren und hat Platten, die man im Außenbereich nutzen kann, gekauft.

Danach haben wir Styropor als Zwischenschicht auf die vorhandene Hütte gelegt und darauf die Platten geschraubt.
Den 3-teiligen Boden haben wir ebenfalls verstärkt.

Das Dach ist noch nicht wirklich winterfest, das werden wir in den nächsten Tagen noch neu gestalten und den Überstand dann auch etwas größer machen.Für den Eingang will ich noch einen Lamellenvorhang als Wind- und Regenschutz besorgen.Gestrichen habe ich heute die erste Schicht, die zweite streiche ich morgen :-)

Ok, professionell sieht anders aus *g*, aber ich denke, den nächsten Winter übersteht sie und sicher auch noch einen zweiten oder gar dritten. Und dank der Holz-Styropor-Holz-Außenwand dürfte die Hütte auch halbwegs warm halten.

Jedenfalls ist die Hütte innen 1,00 m x 74 cm groß, dürfte also für Aramis (und wenn sich beide aneinander kuscheln, auch für Zwingerkumpanin Rebecca) reichen.

 

Wir hoffen, die Hütte schon in Kürze nach Italien bringen zu können.

News 27.03.2012:
Bereits am kommenden Samstag fahren wir die Hütte nach München, von wo aus sie noch am gleichen Tag nach Italien mitgenommen wird *freu*.

 

Zusammen mit Futter- und Sachspenden, die wir von tierlieben Menschen erhalten oder auch selbst kaufen.

Mai 2012:

Aramis hat nun seine Hundehütte erobert *freu* und guckt schelmisch - das Leckerli im Maul - heraus :-)
Der traumhafte Segugio und seine Hundekumpels genießen die vielen Leckereien die wir mit nach Italien geschickt haben!
Noch schöner wäre aber, wenn Aramis eine eigene Familie finden würde.