News vom 15. Februar 2012

Wir mussten den für 25./26. Februar 2012 geplanten "Tiertransport der besonderen Art" stornieren,
weil sich für keinen der Mailänder Hunde eine Pflegefamilie oder ein endgültiges Zuhause gefunden hat.
Leider müssen nun all diese Hunde weiterhin in ihrem Zwinger ausharren.

Alle bei uns eintreffenden Spendenpakete nehmen wir daher bei der nächsten Fahrt mit.

News 16.01.2012

Caos & Co. sitzen auf gepackten Koffern ....

... daher haben wir heute den Termin für die nächste Fahrt festgelegt. Ende Februar werden wir nach Mailand fahren und hoffen, mit drei, vier oder gar fünf Hunden (je nach Größe) den Heimweg antreten zu können.

Hier sind die Hunde genannt, die bereits reisefertig sind und somit mitkommen könnten
. Auf den Bildern links sind nur einige der Hunde genannt, die ein Zuhause suchen.

Haben Sie Ihr Herz an einen der Hunde verloren, die noch nicht als reisefertig gekennzeichnet sind, wenden Sie sich an dessen Ansprechpartner ... noch ist genug Zeit, dass auch dieser Vierbeiner Ende Februar den Zwinger verlassen und bei Ihnen einziehen könnte.

Caos, Gastone, Billy, Tresy, Spino, Camomillo, Sharif, Buje, Santiago und alle anderen ... es sind alles traumhafte Hunde, die nur eines wollen: Raus aus dem Zwinger und "ihren" Menschen zeigen, welches Potenzial in ihnen steckt!

Italienische Hunde [-cartcount]